Spendenabstimmung der Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG
2.500 Euro für unsere Region!

Stimmen Sie vom 04.11.2019 bis 24.11.2019 für Ihren Lieblingsverein und sichern diesem eine Spende in Höhe von bis zu 1.000 Euro.

Viel Glück!

 

Bewerben Sie sich für unsere nächste Spendenabstimmung unter www.vrb-niederschlesien.de/Bewerbung

"Moosmutzel-Hof" e.V.

Unser gemeinnütziger Verein „Moosmutzel-Hof“ e.V. bietet vor allem benachteiligten
und von Benachteiligung bedrohten Kindern und Jugendlichen einen Raum, um ihre
Freizeit gemeinsam und sinnvoll zu verbringen. Mit unserem Verein möchten wir
einen kleinen Beitrag leisten, um Kinder und Jugendliche aufzufangen und ihnen
positive Erlebnisse zu vermitteln. Wir wollen das Miteinander von behinderten und nicht behinderten Kindern fördern, das Bewusstsein der Kinder für die Natur, den Menschen und das Tier öffnen. Die Kinder sollen erkennen, dass eine Freizeitbeschäftigung in der Natur und mit Tieren sehr ausfüllend sein kann. Sie erlernen Werte wie Nächstenliebe, Respekt, Verantwortung und bekommen das Gefühl der Achtung aller Lebewesen.
Tiere sind die beste Medizin ohne Nebenwirkungen und öffnen die Herzen und die Seelen
der Menschen. Behinderte Menschen schlüpfen im Umgang mit den Tieren für eine kurze Zeit aus der Rolle des Nehmenden. Es stehen für verschiedene Altersstufen Freizeitangebote zur Verfügung. Die Kinder und Jugendliche lernen verantwortungsvoll mit Pferden und anderen tierischen Bewohnern des Hofes umzugehen, sich umeinander zu sorgen und zu unterstützen.
Sie erwerben wichtige soziale Kompetenzen, die sie in ihrer Schulausbildung und im späteren
Leben stärken. Die Mitglieder des Vereins „Moosmutzel-Hof“ e.V. setzen sich das Ziel, dafür zu sorgen, dass diese Kinder- und Jugendarbeit kontinuierlich entwickelt und fortgesetzt werden
kann.
Unser Verein ist durch seine ländliche Prägung in regionale Traditionen und
naturverbundene Abläufe eingebunden. Er bietet somit allen Beteiligten die
Möglichkeit, in der heutigen schnelllebigen Zeit Wurzeln zu schlagen, und die Werte
des menschlichen Miteinanders schätzen zu lernen.

Evangelische Kita Ebersbach

„Unser Himmelsweiher“ - im Gelände der Kita befindet sich ein Weiher. Dieser wird seit vielen Jahren nicht genutzt. Die Natur hat sich gekümmert und ihr eigenes kleines Ökosystem entwickelt. Es gibt dort eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Wir wollen den Weiher für die Kinder aber auch für die Öffentlichkeit, zugänglich und erlebbar machen, dabei aber nur soweit wie unbedingt notwendig in den Naturkreislauf eingreifen. Geplant ist der Bau einer Beobachtungsplattform aus Holz in einer Höhe von ca. 10-20 cm über der Wasseroberfläche. So könnten die Kinder / Interessierte mit Teichguckern, Lupen, Eimern, ... direkt an das Wasser. Dabei sollen alte Bäume in die Plattform eingebunden werden. Zwischen dem üppigen Farnbewuchs wollen wir Balancierbalken aus Holz aufstellen um auch diesen Bereich für die Kinder / Interessierte beobachtbar zu machen ohne die Natur dabei zu zerstören. Bänke und Tische aus Holz sollen zum Ausruhen und Verweilen einladen. Das Gebiet um den Weiher wollen wir mit einem Naturzaun eingrenzen. Im unteren Teil soll eine Hecke aus Weidentrieben entstehen, natürlich gewachsene Brombeeren sollen in ein Spalier und im oberen Bereich des Weihers wollen wir eine Totholzhecke anlegen. Auf einem ungenutzten Bereich, der bisher nur wild überwuchert war, haben wir eine Schmetterlingswiese anlegt. Damit dort viele Insekten heimisch werden wollen wir auch verschiedene Insektenhotels bauen und aufstellen. Der Weiher soll nicht nur der Kita als ein Ort zur Beobachtung und Ruhe dienen sondern auch für alle Interessierte nutzbar sein.
Bitte unterstützen Sie uns dabei und voten für uns.

GFC Rauschwalde 1964 e.V.

GFC Rauschwalde 1964 e.V. – Wer wir heute sind - Wer wir heute sind:

Wir können mit Stolz von uns behaupten, dass wir…

...Ein zeitgemäßer, zukunftsorientierter und sportlich erfolgreicher Fußballverein sind

...Mit 195 Mitgliedern [darunter 90 Kinder und Jugendliche] und 12 Mannschaften in nahezu allen Altersklassen aufgestellt sind

...Ein modernes Auftreten haben und Mitglieder, Fans sowie Interessierte mit Berichten und Informationen regelmäßig auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken versorgen und damit sehr viele Menschen in der Region erreichen

...Uns auch außersportlich engagieren, beispielsweise auf dem Görlitzer Altstadtfest

...Als Verein nach dem WIR-Prinzip handeln, uns gemeinsam Ziele setzen und diese gemeinsam verfolgen

Görlitzer Oldtimer Parkeisenbahn e.V.

Bei der ehemaligen Pioniereisenbahn Görlitz, heute Görlitzer Oldtimer Parkeisenbahn e.V. fährt eine Kopie der ersten deutschen Eisenbahn, welche am 07.Dezember 1835 von Nürnberg nach Fürth das Eisenbahnzeitalter in Deutschland eröffnete. Auf einer Spurweite von 600mm dreht der ADLER seine Kreise auf der 665m langen Strecke am Weinberg, neben der schönen Landskron BrauManufaktur.
Der Betrieb dieser Bahn wird ehrenamtlich durch den Verein abgewickelt, sprich dieser betreibt die Anlagen und Fahrzeuge der Stadt Görlitz.
Im Jahr befördern wir mit unseren bis zu 6 Wagen am ADLER um 10000 Fahrgäste, in den Monaten April bis Oktober. Der Park bietet weiterhin einen schönen ruhig gelegenen Spielplatz und wir bewirtschaften noch einen Imbiss zu den Öffnungszeiten der Bahn.
Neben unseren Betriebseisenbahner bilden wir auch noch weiterhin Kinder und Jugendliche aus, um ihnen das Thema Eisenbahn näher zu bringen.
Bei allen Höhen und Tiefen der letzten Zeit, die unsere Arbeit für den Görlitzer Oldtimer-Parkeisenbahn e.V. bewegt hat, wurde uneingeschränkt der Wille zum Erhalt und Fortbestand unseres Angebotes bei den Mitgliedern deutlich, die dadurch auch enger zusammen gerückt sind.

Um die Zielsetzung dieser Bahn, welche da ist Kindern und Jugendlichen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Freizeitbetätigung anzubieten, weiter verfolgen zu können, möchten wir auch alle im gleichen Outfit Sie als Gäste begrüßen, dazu benötigen wir immer wieder neue Kleidungsstücke. Diese sollen auch weiterhin unser Logo tragen, sind also alle speziellen Anfertigungen. Solche individuell hergestellten Sachen kosten leider etwas mehr, deshalb wollen wir Sie bitten uns, bei der Anschaffung neuer Kleidung behilflich zu sein.

Kleintierzüchterverein Kodersdorf e.V.

Guten Tag, wir sind der Kleintierzüchterverein Kodersdorf e.V. - mit rund 70 Mitgliedern ein starker Verein. Wir setzen uns ein für den Erhalt alter und auch vom Aussterben bedrohter Haustierrassen. Rassetiere der "Roten Liste" leben u.a. auf den Höfen unserer Mitglieder. Mit jährlichen Veranstaltungen, wir der Tierkinderschau im Frühsommer und der Kleintierschau im Herbst, präsentieren unsere Mitglieder den Besuchern die Vielfalt von Rassekaninchen und Rassegeflügel. Wir beraten Interessenten und unterstützen neue Züchter und Familien, die sich eine kleine Tierhaltung aufbauen möchten. Es ist uns wichtig, als Verein auch das Leben in der Gemeinde vielfältig zu bereichern. Ebenso ist für uns die Information für Kinder und Jugendliche zum Thema der Tierhaltung sehr wichtig. In Projekten wollen wir vermitteln, dass das Halten von Tieren Spaß macht, die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten das soziale Miteinander fördert und Tierhaltung das Verantwortungsbewußtsein stärkt. Projektwochen, wie 2019 im Kindergarten Kodersdorf, wo Kinder über mehrere Wochen Tiere betreuen und den Start ins Leben von Hühnerküken erleben, sollen fortgeführt und ausgebaut werden. Für die Schulung von Mitgliedern, insbesondere von Kindern und Jugendlichen werden dringend Leinwand und Beamer benötigt. Deshalb wäre es schön, wenn wir an der Abstimmung teilnehmen könnten und viele Menschen von unserem Verein überzeugen könnten. Vielen DANK!

KulturBrücken Görlitz e.V.

Unser deutsch-polnischer Verein KulturBrücken Görlitz e.V. wurde 2007 gegründet und ist seit dem 12.02.2015 Träger der freien Jugendhilfe. Der Verein versteht sich als soziokultureller Akteur, dessen Hauptbeschäftigungsfeld die internationale Zirkuspädagogik ist. Mit unserer Arbeit möchten wir internationale Begegnungen entstehen lassen, nachbarschaftliche Beziehungen intensivieren und einen regen Austausch der Kulturen unterstützen, um etwaige gegenseitige Vorurteile und andere Barrieren abzubauen. In unserem Projekt „CYRKUS im Laden 2020“ erlernen Kinder und Jugendliche im Alter von 0-18 Jahre aus Görlitz und Zgorzelec zirzensische Künste in unterschiedlichen Kursen wie beispielsweise Jonglage, Clownerie, Einradfahren, Boden- und Luftakrobatik. Wir ermöglichen in diesem Projekt Kindern und Jugendlichen unserer deutsch-polnischen Region, spielerisch und ohne sprachliche Barriere miteinander in Dialog zu treten. Mittels der Zirkuspädagogik bekommen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, sich künstlerisch-kreativ zu entfalten, zu präsentieren und auch persönlich zu wachsen. Zum Abschluss unserer CYRKUS-Saison wird es erneut eine große öffentliche Abschlussaufführung geben, in der die jungen Artist*innen ihre erlernten zirzensischen und künstlerischen Fähigkeiten in einem vielfältigen Programm präsentieren. Für diese Inszenierung brauchen wir ein Vorhanggestell mit tollen Samtvorhängen, um ein echtes CYRKUS-Gefühl zur Präsentation zu wecken. Um die Anschaffung eines solchen Gestells finanzieren zu können, sind wir für Ihre Unterstützung sehr dankbar.

LSV Friedersdorf e.V.

Der LSV Friedersdorf hat derzeit ca. 180 Mitglieder in den Abteilungen Fußball, Popgymnastik und Tischtennis. Am Fußballspielbetrieb nehmen 9 Mannschaften teil. Die 1. Männer spielen in der Kreisoberliga. Unsere 2. Männermannschaft spielt in der Kreisklasse. Bei den Heimspielen sind ca. 100-140 Zuschauer auf unserem wunderschönen Sportplatz. Das bedeutet derzeit Platz eins der Zuschauerstatistik. Der LSV Friedersdorf hat im gesamten Kreis einen guten Ruf, durch vorbildliche Nachwuchsarbeit und erfolgreichen Fußball. Ebenfalls legen wir viel Wert auf Gemeinschaftsgefühl, Verbundenheit zur Heimat und auch Tradition.
Aktuell planen wir die Erneuerung der Räumlichkeiten in unserem Sozialgebäude, um auch zukünftig den Sportlerinnen und Sportlern unseres Vereins ein schöne Heimat bieten zu können.

SV 90 Jänkendorf

Wir, der SV 90 Jänkendorf, sind ein Breitensportverein mit den Abteilungen Fußball, Volleyball, Tischtennis, Reiten und allgemeine Sportgruppe mit einigen Nachwuchsabteilungen. Wir trainieren in der Jänkendorfer Turnhalle. Diese benötigt dringend ein neues Tor am Hintereingang. Da der Verein für die Instandhaltung der Halle verantwortlich ist, würden wir diese mit dem Geld gern austauschen.

Tierparkgesellschaft Weißwasser e.V.

Die Tierparkgesellschaft Weißwasser e.V. betreibt seit mehr als 15 Jahren den Tierpark Weißwasser. In dieser Zeit hat sich der Tierpark trotz engem Finanzhaushalt zu einer gern besuchten Freizeiteinrichtung entwickelt. Insbesondere die Möglichkeiten zum direkten Tierkontakt in begehbaren Anlagen finden großen Anklang.
Deshalb möchten wir ein weiteres Gehege für unsere Besucher öffnen. Es wird eine begehbare Anlage für Alpakas und Maras, einer Nagetierart aus Südamerika, sein, die es ermöglichen wird, unsere Tiere mit allen Sinnen wahrzunehmen - schönere Tiererlebnisse gibt es nur selten.
Für dieses Vorhaben bitten wir Sie um Ihre Unterstützung!

TTSV Blau-Weiß Hagenwerder

Wir sind der TTSV Blau-Weiß Hagenwerder, wir bestehen aus ca. 150 Mitgliedern und 5 Abteilungen (Tischtennis, Badminton, Gymnastik, Kindertanz und Volleyball).

Schwerpunkt und einzige Sportart, die auch als Leistungssport betrieben wird, ist Tischtennis.
Besonderen Wert legte der Verein schon immer auf die Ausbildung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Unsere Volleyballer bestehen aus gemischten Spielern verschiedener Altersklassen und spielen aktiv im Spielbetrieb der Hobbyliga mit.

Unsere Abteilung Kindertanz benötigt einen Tanzspiegel um die Kleinen und Großen Tänzerinnen im Blick zu haben, für diese Anschaffung benötigen wir Ihre/Eure Unterstützung. Vielen Dank!



Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Den Wettbewerb veranstaltet die Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG.

Entwickelt von Drantos mit dem Drantos CMS