"Moosmutzel-Hof" e.V.

Unser gemeinnütziger Verein „Moosmutzel-Hof“ e.V. bietet vor allem benachteiligten
und von Benachteiligung bedrohten Kindern und Jugendlichen einen Raum, um ihre
Freizeit gemeinsam und sinnvoll zu verbringen. Mit unserem Verein möchten wir
einen kleinen Beitrag leisten, um Kinder und Jugendliche aufzufangen und ihnen
positive Erlebnisse zu vermitteln. Wir wollen das Miteinander von behinderten und nicht behinderten Kindern fördern, das Bewusstsein der Kinder für die Natur, den Menschen und das Tier öffnen. Die Kinder sollen erkennen, dass eine Freizeitbeschäftigung in der Natur und mit Tieren sehr ausfüllend sein kann. Sie erlernen Werte wie Nächstenliebe, Respekt, Verantwortung und bekommen das Gefühl der Achtung aller Lebewesen.
Tiere sind die beste Medizin ohne Nebenwirkungen und öffnen die Herzen und die Seelen
der Menschen. Behinderte Menschen schlüpfen im Umgang mit den Tieren für eine kurze Zeit aus der Rolle des Nehmenden. Es stehen für verschiedene Altersstufen Freizeitangebote zur Verfügung. Die Kinder und Jugendliche lernen verantwortungsvoll mit Pferden und anderen tierischen Bewohnern des Hofes umzugehen, sich umeinander zu sorgen und zu unterstützen.
Sie erwerben wichtige soziale Kompetenzen, die sie in ihrer Schulausbildung und im späteren
Leben stärken. Die Mitglieder des Vereins „Moosmutzel-Hof“ e.V. setzen sich das Ziel, dafür zu sorgen, dass diese Kinder- und Jugendarbeit kontinuierlich entwickelt und fortgesetzt werden
kann.
Unser Verein ist durch seine ländliche Prägung in regionale Traditionen und
naturverbundene Abläufe eingebunden. Er bietet somit allen Beteiligten die
Möglichkeit, in der heutigen schnelllebigen Zeit Wurzeln zu schlagen, und die Werte
des menschlichen Miteinanders schätzen zu lernen.



Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Den Wettbewerb veranstaltet die Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG.

Entwickelt von Drantos mit dem Drantos CMS